Die Vorbereitung der offiziellen Testphase kommt voran

Vor rund 16 Monaten hatten wir einmal den 31. Januar 2014 als offiziellen BETA-Termin angekündigt. Doch mitten in der „heißen Phase“ sind zwei unserer Mitstreiter aus dem Projekt bzw. der aktiven Entwicklung des Projekts ausgestiegen. Dadurch sind wesentliche Bausteine unserer Reiseplattform leider liegengeblieben, unser Entwicklungstempo insgesamt hat sich deutlich verlangsamt. Doch wer langsam reist, kommt bekanntlich ja auch ans Ziel (und manchmal sieht er dabei sogar mehr): „Es ist gut, wenn uns die Zeit, die verrinnt, nicht als etwas erscheint, was uns verbraucht, sondern als etwas, was uns vollendet“, sagt eine buddhistische Weisheit. Mit diesem klugen Satz als Leitbild arbeiten wir also ganz entspannt weiter – und freuen uns umso mehr auf das kommende Jahr: Denn in nun absehbarer Zeit werden wir die „echte“ BETA-Phase eröffnet haben. Endlich!

Voraussichtlich bis zum Frühjahr 2015 werden Unterkünfte und Restaurants frei anlegbar sein und bewertet werden können. Die Eintragshistorie eines Platzes wird einsehbar und bei Bedarf wieder herstellbar sein, wie auch die eingebrachten Einträge eines Community-Mitglieds in seine persönliche Scoutfish-Biografie und sein Ranking einfließen werden. Im Laufe des Jahres werden weitere Rubriken folgen wie Kultur, Aktivitäten und Nachtleben. Ebenso werden weitere Sprachen aufgenommen werden, geplant sind derzeit Spanisch, Französisch und Portugiesisch.

Noch ein paar Fakten aus dem zurückliegenden Jahr:

  • Zum 1. Februar 2014 sind wir (unserer Ankündigung aus dem Jahr 2013 folgend) online gegangen – mit einer vorgezogenen Testversion.
  • Seit Mai nutzt der erste Traveller Scoutfish zur Dokumentation seiner Reise. Er hat einige Freunde in die Community gebracht, die im Moment jedoch ausschließlich seinen Reisetagebüchern folgen.
  • Stand 6. Dezember 2014 hat das Scoutfish-Team als inhaltliche Vorleistung genau 502 Plätze angelegt mit insgesamt 10.396 Informationen – zusätzlich zur technischen Weiterentwicklung der Funktionen.