Wir sind zwar noch mitten bei der Arbeit, aber ihr dürft euch gerne schon ein wenig umsehen in unserem Reiseführer – oder besser gesagt: auf unserer Baustelle! Gut, einige Links führen noch ins Leere. Zugegeben, viele Funktionen funktionieren noch nicht richtig und vor allem Inhalte sind noch weitgehend Mangelware. Lasst euch aber wegen solcher Kleinigkeiten nicht abhalten, denn auf der anderen Seite geht auch schon einiges: Ihr könnt zum Beispiel schon Reisetagebücher schreiben, für Mottos abstimmen, länderspezifische Angaben machen, Städte anlegen und einiges mehr. Viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren, wir freuen uns auf euer Feedback!

Community-basierter Reiseführer

Egal, wo du gerade bist und was du unternehmen möchtest – finde alle wichtigen Vor-Ort-Infos, praktische Tipps, Erfahrungswerte und Kontakte in nur einem einzigen Buch: Ein „All inclusive“ der anderen Art, das ist unsere Vision.

Scoutfish ist also beides: tagesaktueller Reiseführer und weltweite Community. Und weil das eine (ein tagesaktueller Reiseführer) nicht ohne das andere (die weltweite Community) funktionieren kann, haben wir die Community mit zahlreichen praktischen Funktionen ausgestattet. Viele davon sind unmittelbar verknüpft mit dem Reiseführer, was die Entwicklung (die Umsetzung all unserer Ideen) manchmal ein wenig kompliziert macht. Aber nach und nach werden wir das Projekt vervollständigen!